Dienstag, 4. August 2015

Endspurt

Es wird eng - gleichezitig mit dem Gefühl kommt eine kleine Entwarnung:
Wir haben noch viel zu tun - von Details am Fahrzeug bis zum Packen der Kleidung - und Streß beginnt sich abzuzeichnen. In 5 Tagen soll es losgehen...
Ein Blick auf den GRIMALDI-Fahrplan zeigt, dass das Schiff eher erst am 6. August nach hamburg kommen wird.
Hurra, zwei Tage gewonnen!
Ein Anruf bei der Vertretung, und wir gewinnen noch einen Tag: Die Grande Brasile wird eher erst am Freitag (7. August) kommen, tönt es aus dem Handy...

Irgendwie verfließt die Zeit. Man telefoniert hier, plaudert da, wird von den Nachbarn noch schnell eingeladen und all das ist netter, als bei dieser Affenhitze ein Auto startklar zu machen...
Aber jetzt, wo wir soviel Zeit gewonnen haben, ist das kein problem.

Ganz im Gegenteil, ganz keck planen wir eine "Abschiedsroute über Linz, Salzburg und München, um uns dort von den Freunden zu verabschieden - bei unserem gemütlichen Weg nach Hamburg.

PS: Heute gabs von meiner Mutter TOPFENPALATSCHINKEN als Abschiedsessen!! Ein Gedicht...

Keine Kommentare:

Kommentar posten