Dienstag, 4. August 2015

Navigieren

Das hätte ich nie geglaubt - aber jetzt frägt mich das Navi tatsächlich: Argentinien, Brasilien oder Chile. Wir werden also in Südamerika nicht verloren gehen...
Von Toni habe ich schon den Tipp erhalten, wo es das gratis Kartenmaterial für Laptop und Navi gibt:
http://garmin.openstreetmap.nl/
Aber erschlagen durch die Vielfalt von Dateiformaten und Downloadvarianten habe ich es aufgegeben, den Durchblick zu finden.
Und dann kam Rüdiger. Sonntag nachmittags, eigentlich arbeitsfrei und nur ein liebevoller Abschiedsbesuch. Er läßt es sich aber nicht nehmen, mich durch den Datendschungel zu lavieren und er findet abschließend heraus, dass die heruntergeladenen Dateien in einem Ordner namens "Garmin" auf der Micro-SD gelagert werden müssen - nur so findet das Gerät die Landkarten...
... und plötzlich funktionierts!

Keine Kommentare:

Kommentar posten