Montag, 21. September 2015

Volksbus und Dongfeng

Das häufigste Verkehrsmittel hier ist der Pick-up, neben dem offenkundigen Marktführer Toyota Hilux gibt es aber auch – aus unserer Sicht – Exoten. So kann man eine Hilux-Kopie „Great Wall“ überholen, einem LKW der Marke „Dongfeng“ begegnen (einige der hier entdeckten China-Mobile), einem Maruti (indische Suzuki-Tochter) die Vorfahrt gewähren oder vom Fahrtwund eines „Volksbus“ geschüttelt werden. Ja, VW produziert schon lange in Südamerika Fahrzeuge (etwa den Amorok auch für Europa). Dass es hier aber auch große Autobusse und Sattelzugmaschinen dieser Marke gibt, ist uns neu...
Wir erleben hier also auch ein automobiltechnisches Lehrjahr. Wir sind gespannt, was uns zwischen all diesen Typen, einigen richtigen Rostschüsseln aus den 80-ern und echten US-Oldtimern sowie den gelegtlichen Pferdekarren noch alles vor die Scheinwerfer kommen wird.

Keine Kommentare:

Kommentar posten